Aktueller Hinweis!

Aufgrund der großen Nachfrage sind die Bücher 1-8 ab sofort (Oktober 2016) auch wieder als Print-Version verfügbar. Jetzt in unserem WebShop bestellen


In Zusammenarbeit mit Fachleuten hat Das Deutsche Down-Syndrom InfoCenter zwei wichtige Fördermaterialien – „GuK“ und „Kleine Schritte“ – für die Arbeit mit Kleinkindern mit Down-Syndrom herausgegeben. Auf dieser Seite stellen wir Ihnen das Programm „Kleine Schritte“ vor.

Frühförderprogramm „Kleine Schritte“

„Kleine Schritte“ ist ein Frühförderprogramm, das Eltern und Fachkräften Hilfestellung beim Erziehen und Unterrichten von Kleinkindern mit einer Entwicklungsverzögerung gibt, und beruht auf umfangreichen Lernerfahrungen, dem Wissensstand über die Art und Weise wie Kinder lernen, und nicht zuletzt auf sorgfältig durchgeführten Studien in der Praxis.

„Kleine Schritte“, Bücher 1-8 (Frühförderprogramm)

„Kleine Schritte“ ist in erster Linie für Eltern gedacht. Vorkenntnisse über die Kindesentwicklung und Lehrmethoden sind keine Voraussetzung, mit dem Programm arbeiten zu können, der Text ist allgemein verständlich geschrieben, auf Fachjargon wird weitgehend verzichtet.

Das Frühförderprogramm „Kleine Schritte“ besteht aus acht einzelnen Büchern mit insgesamt ca. 560 Seiten. Es bietet in den Heften 1 und 2 u.a. Informationen zu den Themen Einschätzung des Kindes und der Entwicklung eines individuellen Programms. Die Hefte 3 bis 7 geben detaillierte Angaben zu bestimmten Lernzielen sowie Anleitungen für die Praxis. Sie zeigen Übungen für die Grob- und Feinmotorik, zur Sprachentwicklung und im Bereich der sozialen und persönlichen Fertigkeiten, während Buch 8 Prüflisten zur Einschätzung des Kindes enthält.

Jetzt in unserem WebShop bestellen


„Kleine Schritte“ auf CD

Abbildung der CD „Kleine Schritte“Seit einigen Jahren bereits gibt es die Bücher 1–8 mit insgesamt etwa 560 Seiten auch auf einer CD zusammengefasst.
Die in den Büchern 3 und 8 enthaltenen Prüflisten ermöglichen dabei die Dokumentation und Speicherung der Entwicklungsschritte des Kindes am PC.

Familien und Fachleute haben somit die Möglichkeit, zwischen Print- und Digital-Version der Bücher 1-8 zu wählen.

Jetzt in unserem WebShop bestellen


„Kleine Schritte“, Bücher 9 - 11 (Förderung vorschulischer Fertigkeiten)

Diese ergänzenden Bücher aus dem Programm „Kleine Schritte“ fördern gezielt vorschulische Fertigkeiten:

„Kleine Schritte“ 9 – Frühes Lesen lernen
Außer der Beschreibung des Leseprogramms, das nach einem Lottoverfahren vorgeht und mit Ganzwörtern anfängt, enthält das Heft viele Anregungen und nützliche Tipps, um das Lesen mit dem Kind zu üben.

„Kleine Schritte“ 10 – Zeichnen und die Vorbereitung auf das Schreiben
Mit den Übungen in diesem Heft kann das Kind auf den Schreibunterricht in der Schule vorbereitet werden. Anfangen kann man mit diesem Programm, sobald das Kind in der Lage ist, mit einem Stift umzugehen, kurze Anweisungen versteht und über eine kurze Zeitspanne sich auf eine Aufgabe konzentrieren kann. Die Übungen umfassen das Nachzeichnen von senkrechten Strichen bis hin zum Nachmalen einfacher Buchstaben.

„Kleine Schritte“ 11 – Zahlen und Zählen
In Buch 11 finden Sie Aufgaben, um das mechanische Zählen von eins bis zehn zu üben sowie das Abzählen von einem bis zu zehn Gegenständen. Die Zahlen und das Zuordnen, Auswählen und Benennen von Zahlen werden geübt. Dabei wird nach der gleichen Methode vorgegangen wie beim frühen Lesenlernen.

Jetzt in unserem WebShop bestellen


Weiterführende Literatur/Programme

Meindert Haveman (Hrsg.)
Entwicklung und Frühförderung von Kindern mit Down-Syndrom
– Das Programm „Kleine Schritte“

Kohlhammer Verlag, 1. Auflage 2007 Mehr Infos in unserem WebShop

Artikel in „Leben mit Down-Syndrom“:
Cora Halder
„Kleine Schritte“ – Ein Frühförderprogramm für Kinder mit Entwicklungsverzögerungen.
Sonderausgabe Diagnose Down-Syndrom. Was nun? 2013
Mehr Infos in unserem WebShop

Stichting Down-Syndroom und Erasmus Universität, Rotterdam
Starting Up
(DVD)
– Frühförderung am Beispiel von fünf Familien mit unterschiedlichem kulturellem Hintergrund. Niederländisch, mit Untertiteln in Deutsch und vielen anderen Sprachen
Mehr Infos in unserem WebShop

LifeTool Computer aided Communication
FlashWords
Programm zum Frühen Lesen nach dem Frühförderprogramm „Kleine Schritte“ (Heft Nr.9) am Computer
Mehr Infos in unserem WebShop